| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Ärztliche Versorgung auf Madeira und Krankenkasse?
 1 .. 3 4 5 6 7
30.05.22 22:59
Vogel 

Madeira-Strelitzie

Re: Ärztliche Versorgung auf Madeira und Krankenkasse?

Ohne portugiesische Steuernummer kostet ein privater Arzttermin 90€, 55€ nur mit NIF!

Nachtrag: da meine Infos auch schon ein wenig her sind, habe ich heute beim Madeira Medical Center nachgefragt und die obigen Preise bestätigt bekommen.

Besten Gruß,
Chris

Zuletzt bearbeitet am 31.05.22 14:49

02.02.23 17:36
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Ärztliche Versorgung auf Madeira und Krankenkasse?- Centro de Saúde Arco da Calheta

Hallo,

morgen wird das restaurierte Centro de Saúde in Arco da Calheta wiedereröffnet (und quasi eingeweiht durch den Präsi). Statt bisher zwei Stockwerken sollen drei hergerichtet sein, und die alte Kapelle im Anbau.
https://www.dnoticias.pt/2023/2/2/346843...lhoes-de-euros/

Unsere immer zum Jahresende erforderliche Rückmeldung beim Gesundheitszentrum erledigten wir noch im Gesundheitszentrum von Estrela, aber danach, noch im alten Jahr, war das vorher zugehängte Verkehrsschild in Arco wieder sichtbar. Da dachte ich mir schon, dass es wohl funktionsfähig sein würde.

Ganz am Anfang waren die Wartenummern noch eingeschweisste, abwaschbare Karten, dann Papierschnipsel wie im Supermarkt und in Zukunft wohl eine elektronische Anzeigetafel?
Und Blutabnahme und Fädenziehen noch im gleichen Raum mit weiteren Patienten. Das wird wohl jetzt etwas diskreter ablaufen.
As melhoras!

Grüße, madBee

03.02.23 18:02
Daddel 

Madeira-Natternkopf

Re: Ärztliche Versorgung auf Madeira und Krankenkasse?

Hat jemand irgendwelche Erfahrungen zur Erstellung eines Sportattestes? Geht man dazu in Krankenhaus oder ins Medical Center?
Vielen Dank im Voraus

07.08.23 15:14
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Ärztliche Versorgung auf Madeira und Krankenkasse? - Aktueller Cyberangriff 7. August 23

Hallo,

eben sehe ich, dass seit Sonntag Morgen ein besonders schwerwiegender Computerangriff gegen das regionale Gesundheitssystem SESARAM läuft. Kontakte mit dem Krankenhaus sind nicht mehr online, sondern nur über konkrete Telefonnummern möglich:
https://www.dnoticias.pt/2023/8/6/370741...es-provisorios/

Die geplanten OP´s und Eingriffe für den heutigen Montag wurden abgesagt. Man soll sich nur im äussersten Notfall zur Notaufnahme des Krankenhauses begeben.

Die Patientendaten gelten als sicher, abgesehen von den Benutzernummern.
Das funktioniert noch:
https://www.jm-madeira.pt/regiao/ver/214...dade_do_servico

Um 18.00 soll es neue Infos geben.

Grüße, madBee

07.08.23 18:56
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Ärztliche Versorgung auf Madeira und Krankenkasse?

Hallo,

schon ab heute, 14.00 h sollen wieder die normalen Telefonnummern gelten.
Ab morgen, Dienstag, werden geplante klinische Aktivitäten wieder aufgenommen, auch im Bereich der Consultas Externas (Facharztabteilungen im Krankenhaus).
Nur vereinzelt kann es noch zu Einschränkungen bei (Blut-) Untersuchungen und anderen Untersuchungen kommen.

Die Patienten werden gebeten, alle Daten, alles Schriftliche, Interpretationen etc von Untersuchungen (z.B. Roentgenaufnahmen) in Schriftform mitzubringen, da ein Online-Zugang noch nicht möglich ist.
https://www.jm-madeira.pt/regiao/ver/214...ha__no_SESARAM_

Grüße, madBee

12.08.23 18:09
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Ärztliche Versorgung auf Madeira und Krankenkasse?

Hallo,

an dem erheblich behinderten Gesundheits-Service hat sich seit letzten Sonntag noch nicht sehr viel verändert. Die Blockade verlängert die Warterei für Patienten ins Unerträgliche.

Für Patienten ist das Portal do Utente der SESARAM immer noch nicht erreichbar.

Immerhin muss man daran erinnern, dass in Deutschland elektronische Rezepte und Patienteakten noch gar nicht etabliert sind.
Hier konnte man mit einem Minimum an Formalitäten Medikamente in Apotheken abholen (dann auch für Arzkollegen einsehbar), in seiner eigenen Patientenakte in der Vergangenheit erhaltene und zukünftige Termine und Behandlungen abrufen, Einstufungen von Röntgenbildern usw.
Bei Wahrnehmung eines geplanten Facharzttermins genügte es , einem Automaten einen QR-Code in Papierform oder vom Smartphone zu zeigen, und man war angemeldet.

Leider war das System offenbar nicht besonders elaboriert, wie selbst unser Präsi jetzt zugab. Mit mehr Geld soll eine höhere Sicherheitsstufe erreicht werden.
Erste Neuerungen werden wohl erst ab der nächsten Woche zu erwarten sein.

https://www.jm-madeira.pt/regiao/ver/215...inoso_e_ignobil

Grüße, madBee

 1 .. 3 4 5 6 7
Reisekrankenversicherung   Diabetiker-Medikamente   Krankenversicherungsausweis   Krankenversicherung   Routineuntersuchungen   Madeira   Versorgung   Pkw-Einfuhr-Besteuerung   Auslandskrankenversicherung   Krankenhausaufenthalt   Krankenkasse   Krankenversicherungssystem   Madeiradidi   Sozialversicherungsabkommen   Krankenkassenbeiträge   Blutuntersuchung   Deutschland   Ärztliche   Krankenversicherungskarte   Zusatzversicherung