| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Hilfe für verletzte Vögel
 1
18.03.21 23:29
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Hilfe für verletzte Vögel

Wer einen verletzten Raub- oder Seevogel findet und nicht weiß, wie ihm zu helfen ist, kann sich an folgende Adressen wenden:

Instituto das Florestas e Conservação da Natureza, IP-RAM (IFCN)
Telemóvel: 961 957 545
erreichbar Mo-Fr von 9 h bis 17.30 h

oder

Guarda Nacional Republicana
Serviço de Proteção da Natureza e do Ambiente (SEPNA)
Comando Territorial da Madeira

Telefon: 291 214 460
erreichbar Mo-Fr 17.30 h bis 9 h und 24 Stunden am Samstag, Sonntag und an Feiertagen

weitere Infos: https://www.spea.pt/en/how-to-help/helping-birds/

29.01.23 11:54
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Hilfe für verletzte Vögel- Papageientaucher

Hallo,

in letzter Zeit werden häufig Papageientaucher bei Portugal oder sogar bei Madeira an Land geschwemmt, wo sie eigentlich nicht hingehören.
Die meisten Tiere sind leider schon tot.
Naturschutzbehörden und -verbände interessieren sich für solche Sichtungen, auch weil sie anhand der Schnabelausformung der Vögel die betroffenen Altersklassen bestimmen wollen.

Im FN- Artikel sind auch noch einmal Adressen und Gründe genannt.

https://www.dnoticias.pt/2023/1/24/34563...e-sobreviveram/

https://funchalnoticias.net/2023/01/25/s...ta-o-que-fazer/

Grüße, madBee

 1
ta-o-que-fazer   Republicana   e-sobreviveram   interessieren   Papageientaucher   Territorial   Schnabelausformung   ConservašŃo   hingeh÷ren   helping-birds   Altersklassen   erreichbar   verletzte   geschwemmt   Sichtungen   eigentlich   Naturschutzbeh÷rden   funchalnoticias   betroffenen   how-to-help