| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Spontan nach Madeira
  •  
 1
07.05.21 08:58
AlexisRupprecht 

Madeira-Natternkopf

Spontan nach Madeira

Hallo an alle,

meine Freundin und ich spielen schon lange mit dem Gedanken ins Ausland zu gehen. Aktuell passen einfach die Umstände in Deutschland nicht mehr so, dass wir uns entschieden haben, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist.

Es ist ziemlich spontan, soll uns aber erstmal nicht daran hindern. Wir sind jung und nicht drauf versteift für immer auf Madeira zu bleiben, würden aber dieses Jahr gerne noch dort hin ziehen und so lange bleiben wie es uns eben gefällt.


Haben schon einige Infos zusammengetragen, wollte das aber nochmal abgleichen und Meinungen von erfahrenen Leuten einholen.

1. Auto mitnehmen macht, wenn es kein sehr wertvolles ist wohl keinen Sinn da die Logistik sehr teuer ist - stimmt das?

2. Wir nehmen nicht viele Sachen mit, verschicken also unsere Kleidung etc per Post und besorgen uns die großen Sachen neu vor Ort, habe gehört das lohnt sich u. U. mehr - jemand Erfahrungen?

3. Wir fangen erst an portugiesisch zu lernen. Daher natürlich ganz wichtig: wie sieht es Job mäßig vor Ort aus. Gibt es Jobs auf deutsch oder englisch? Wir haben ein Startbudget mit dem wir auch durchaus einige Zeit vor Ort ohne Job über die Runden kommen können, dadurch ist das Gehalt/ der Lohn erstmal nicht so wichtig. Hauptsache wir verdienen ein bisschen dazu damit die Kasse nie leer wird. Ich denke da an sowas wie: Gartenarbeiten, Housesitting, Lieferservice, arbeiten in einer Restaurantküche etc. Hauptsache man muss nicht sofort perfekt portugiesisch dafür können. Hat das jemand gemacht und kann was dazu sagen oder hat sogar jemand konkrete Ideen/Angebote?

4. Als letztes geht es mir um den bürokratischen Teil (für mich persönlich der unangenehme). Was muss ich unbedingt beachten im Umgang mit den Behörden? Was dauert besonders lange so, dass ich es nach Möglichkeit zuerst abarbeiten sollte, was kann/muss ich von Deutschland aus machen und was mache ich besser vor Ort? Habe schon gelesen es gibt auch Leute die einem da unter die Arme greifen, möchte es aber erstmal allein versuchen



Vielen Dank schonmal für alle Antworten

LG

Zuletzt bearbeitet am 07.05.21 09:41

07.05.21 10:52
Robsn 

Madeira-Natternkopf

Re: Spontan nach Madeira

Moin,

den Fragen kann ich mich nur anschließen. Bitte möglichst bald beantworten

01.07.21 17:17
Andre_Kummer 

Madeira-Natternkopf

Re: Spontan nach Madeira

Hi,
möchtest du den direkt auch deinen Wohnsitz ummelden?

1.Bisher nur aus der Theorie, ich werde in 2 Wochen mein Auto selbst nachholen.
Solange du es hier nur 6 Monate fahren willst kann es sich durch aus lohnen die logistik Kosten auf sich zu nehmen, da die KFZ preise hier deutlisch höher sich als in Deutschland, bei kauf vor Ort.
Oder du musst die laufenden Kosten für einen Mietwagen tragen. Das läppert sich natürlich mit der Zeit.

2. Macht Definitiv Sinn so,
Wenn du mit große Sachen Möbel usw. meinst lohnt es sich nicht diese hier her zu importieren. Hatte das alles schon durch kalkuliert da ich mein Haus in Ponta do Sol neu einrichten musste.
Möbel also einfach vor ort kaufen ist meine empfehlung, alles kleiner kann mit genommen werden oder im Paket verschickt werden.
Als Kleiner Spar tipp würde ich bestimmte Hygiene gleich auf Vorrat mitnehmen, die sind teilweise sehr überteuert hier auf Madeira.

3. Mit Englisch wirst du hier erstmal sehr gut zurecht kommen.

Vor Ort kannst du aufjedenfall direkt beim Finanzamt deine Portugiesische Steuernummer verlangen, ohne die geht garnichts.
Zu den anderen Themensolltest du dich auch unbedingt vor ort Informieren so das du steuerlich am besten weg kommst wenn du hier arbeiten möchtest.

Hoffe konnte wenigstens teilweise Helfen

Mfg Andre Kummer

 1
Deutschland   Lieferservice   beantworten   verschicken   Madeira   Housesitting   Restaurantküche   bürokratischen   Hauptsache   Startbudget   Themensolltest   Portugiesische   Steuernummer   zusammengetragen   Möglichkeit   aufjedenfall   importieren   Erfahrungen   portugiesisch   Gartenarbeiten