| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Einkaufen im Supermarkt
  •  
 1 2
04.08.23 11:45
Jaqui 

Madeira-Natternkopf

Einkaufen im Supermarkt

Hallo ihr Lieben!
Ich bin Jaqui und werde im September das erste Mal in Madeira sein. Ich bin schon sehr aufgeregt und freue mich auf diese Reise. Ich werde fast einen Monat bleiben. Ich habe mich in diesem Urlaub für ein Apartment entschieden, werde mich also hauptsächlich selbst bekochen. Habt Ihr vllt Supermarkt- Empfehlungen für mich, im Bereich der Costa Brava, wo ich die besten frischen Lebensmittel, wie z.B Früchte, Gemüse, Fisch und Fleisch kaufen kann?
Über jegliche Tipps würde ich mich sehr freuen! <3
Liebe Grüße
Jaqui

04.08.23 12:49
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Einkaufen im Supermarkt

Moin Jaqui,

Bist Du sicher mit 'Costa Brava' ?

Meinst Du Ribeira Brava ?

Da gibt es mehrere Supermärkte der Ketten vor Ort, den Pingo Doce in der Nähe der Kirche beim alten Bravamar Hotel, den riesigen Continente nähe der Autobahn hinter dem Tunnel und einen mittelgroßen Continente bei der Feuerwehr.

Die haben alle länger auf als bei uns größtenteils in D-land.

Viel Spaß, Du wirst nicht verhungern. Sehr einfach ist es auch, sich was zum mitnehmen zu bestellen. Ich hab das immer bei der Hähnchenbude in Ribeira Brava so gemacht, hoch zu zum Supermarkt am Weg bestellt und dann später auf dem Rückweg abgeholt und mitgenommen.



Jasonaut.

04.08.23 13:02
Jaqui 

Madeira-Natternkopf

Re: Einkaufen im Supermarkt

Hey Jasonaut!

Vielen Dank für deine Antwort! Tatsächlich meine ich Ribeira Brava (upsi) und mit deinen Tipps werde ich bestimmt nicht mehr verhungern :)
Weißt du ob ich in den genannten Supermärkten auch schöne Papayas bspw finde, oder sollte ich dafür lieber auf den Markt gehen?

04.08.23 13:24
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Einkaufen im Supermarkt

In dem großen Continente gibt es alles. Aber besser mit Auto weil etwas weiter weg zu Fuss zu schleppen.





Zuletzt bearbeitet am 04.08.23 13:27

Datei-Anhänge
RibBrava.jpg RibBrava.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 948 kB

RibBravaZo.jpg RibBravaZo.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 715 kB

14.08.23 12:47
schmifo 

Madeira-Natternkopf

Re: Einkaufen im Supermarkt

Hallo Jaqui,

wie schon mrjasonaut geschrieben hat, besteht absolut keine Gefahr zu verhungern. Um Tipps zu geben, ist es wichtig zu wissen, ob Du motorisiert unterwegs bist oder ob Du alles schleppen musst. Wir waren sehr oft auf Madeira, das letzte Mal im Nov/Dez 2022 und ich habe 3 Wochen gekocht und damit viel eingekauft. Wir hatten einen Mietwagen und deshalb habe ich viele unterschiedliche Geschäfte bzw. Supermärkte kennengelernt. Vielleicht ein paar generelle Hinweise:

1. Internationale Marken gibt es auch auf Madeira, nicht in der Tiefe wie bei uns und sie sind erheblich teurer. Wenn man Geld sparen möchte, sieht man sich nach portugiesischen Marken um. Produkte, die auf Madeira angebaut werden, waren viel preisgünstiger (12.2022 auch gerade Fleisch) Es gibt auch vegane Produkte aber s.o.. In Madeira wird immer noch gerne und viel Fleisch gegessen (Tipp für die Restaurants) Falls Du Fleisch ist, die Hähnchen sind hier freilaufend und schmecken viel besser als bei uns.
2. Nicht alle Sorten einer Marke z.B. Kochsahne, Creme fraiche gibt es nicht in jedem Supermarkt. Ich wusste hinterher wo ich was kaufen musste - mit Auto kein Problem. Ohne Auto sollte man sich überlegen, ob man verzichten kann oder wenn haltbar einfach mitbringen. Käse ist teuer und es kommt auf Deine Vorlieben an.
3. Bewertungen zum Apartment lesen. Manchmal findet man Hinweise, ob eine Grundausstattung vorhanden ist (Pfeffer, Salz, Tee, Öl).Öl war für mich etwas schwierig, Olivenöl gab es nur in großen Abpackungen, Rapsöl hab ich nicht gefunden... Ich hab dann Sesamöl in der Reformkostabteilung gekauft. Mein Mann ist bzgl. Olivenöl etwas speziell! Nächstes Mal bringe ich mir es mit. (Zurück hat man dann Platz für Wein. :)
4. Obst und Gemüse vielleicht besser auf dem Markt kaufen, oder in kleinen Geschäften (gibt es noch vereinzelt). Von den Supermärkten war ich nicht so angetan.
5. Auch die Restaurants freuen sich über Gäste. Empfehlungen sind schwierig, da der Koch wechseln kann (in 9 Monaten kann sich viel tun). Einfach die Bewertungsportale anschauen.

Ich wünsche Die einen traumhaften Urlaub, Madeira hat viel zu bieten.

Até logo schmifo

14.08.23 15:39
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Einkaufen im Supermarkt

Selber kochen...

Verdammter Ausbeuter, Dein Mann, schmifo.
Der soll Dich mal schnieke zum Essen einladen. Bist im Urlaub!

Immer im Kanpf für die Frauenrechte.
Jason.

Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch macht mit dem Bedränger!
Heer der Sklaven, wache auf!

In Stadt und Land, ihr Arbeitsleute,
wir sind die stärkste der Partei’n
Die Müßiggänger schiebt beiseite!
Diese Welt muss unser sein;
Unser Blut sei nicht mehr der Raben,
Nicht der mächt’gen Geier Fraß!
Erst wenn wir sie vertrieben haben
dann scheint die Sonn‘ ohn‘ Unterlass!

15.08.23 09:39
Jaqui 

Madeira-Natternkopf

Re: Einkaufen im Supermarkt

Vielen Dank schmifo, für deine Info's und Tipp's. Die sind sehr hilfreich. Vor allem bzgl des Käse's und Öl's. Lieben wir einfach beides &#128513;
Wir werden motorisiert unterwegs sein. Wir werden sicher auch das eine oder andere Restaurant besuchen aber ich habe auch nichts gegen eine Selbstversorgung, vor allem weil die Apartments so ein tolles Ambiente und Aussicht haben dass ich gerne auch dort ein bisschen Zeit verbringe und es mir gemütlich mache &#127802;

16.08.23 16:36
Gustl 

Madeira-Natternkopf

Re: Einkaufen im Supermarkt

Lieber Jaqui,
wir kaufen unser Obst und Gemüse sehr gerne in der Frutaria Amoraginga ein, direkt in der Markthalle von Ribeira Brava gelegen. Sie verkaufen viele regionale Produkte. Ausser Obst und Gemüse auch Nüsse und Trockenfrüchte, Gewürze, Wein und Spirituosen etc. Wirklich ein schöner und interessanter Laden. Achja, das unserer Meinung nach beste Restaurant ist das Muralha. Vom
Preis her ein bissl gehobener, aber wirklich sehr empfehlenswert.
Liebe Grüße und schönen Urlaub in Ribeira Brava, wo wir uns sehr wohl fühlen.
Gusti

18.08.23 11:53
schmifo 

Madeira-Natternkopf

Re: Einkaufen im Supermarkt

Selber kochen...

Verdammter Ausbeuter, Dein Mann, schmifo.
Der soll Dich mal schnieke zum Essen einladen. Bist im Urlaub!

Immer im Kanpf für die Frauenrechte.
Jason.

Hallo Jason,

Danke für Deinen Einsatz im Kampf für Frauenrechte. :) Aber ich bin groß und schaffe das alleine. Mein Mann ist Diabetiker und ein langer Aufenthalt mit vielen Restaurantbesuchen lässt seinen HBa1C in besorgniserregende Höhen schnellen. Mein "armer" Mann muss dann schnippeln und sich um die Spülmaschine kümmern, wenn ich koche. Also alles gut. Selber kochen und einkaufen erweitert für mich immer den Blick auf ein Land und auf die Gegebenheiten mit denen die Einheimischen jeden Tag konfrontiert werden. Ich bin mit neuen Rezepten wieder nach Hause zurückgekehrt.
Ich finde es toll, wie hier im Forum Neulingen mit sachdienlichen Hinweisen (Deine Anhänge fand ich toll) wirklich geholfen wird. Mir hat man in 2022 auch mit Ratschlägen beigestanden, eine qualifizierte Entscheiden zu treffen. Ich wollte mit meinem Beitrag ein wenig zurückgeben.

Atè logo schmifo

18.08.23 12:01
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Einkaufen im Supermarkt

Hallo schmifo,

das hast Du toll erklärt und WIE EIN MANN hinter Deinem Mann gestanden und für Deinen Mann eingestanden.
Viel Spass und guten Urlaub, Deinem Mann insbesondere beim Schnippeln.

Jason.

Zuletzt bearbeitet am 18.08.23 12:02

 1 2
Standardlebensmittel   Einkaufstaschen   Supermarkt   Bewertungsportale   besorgniserregende   Einkaufen   portugiesischen   portugiesische   KassiererInnen   Reservierungen   Selbstversorgung   Anadia-Shopping   Restaurantbesuchen   de-remodelacao   unterschiedliche   Touristenviertel   empfehlenswert   Reformkostabteilung   zurechtgekommen   Grundausstattung