| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Madeira

Unwetter Madeira 2018/2019
  •  
 1 2 3 4 5 .. 12
16.01.18 08:16
wauzih 

Administrator

Unwetter Madeira 2018/2019

Hallo zusammen,
derzeit gibt's von IPMA mal wieder 'ne Wetterwarnung für die Nordküste und Porto Santo.
Ab morgen (17.1.18) nachmittag ist dort mit unruhiger See mit Wellen bis 4 bis 5 Metern Höhe zu rechnen,
was sich am 18.1. nochmal verstärken und Wellen bis 10 m Höhe produzieren könnte.
Insgesamt gilt die Warnung bis zum frühen Morgen des 19. Januar.
An den anderen Küsten ist hingegen nichts Besonderes zu erwarten.



*tschaui*
's wauzih

Datei-Anhänge
ipma18_1_1.jpg ipma18_1_1.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 79 kB

24.02.18 13:15
wauzih 

Administrator

Re: Wetterwarnung Februar 2018

Nur mal wieder 'ne Wetterwarnung des IPMA (Instituto Português do Mar e da Atmosfera) für Sonntag, 25. Februar:
im Norden 'nur' Regen, z.T. etwas heftiger möglich.
In den Bergen und an der Südküste gibt's dazu kräftigen Wind mit Böen bis 120 kmh in den Bergen und 90 kmh an der Südküste,
und zudem an der Südküste Warnung vor höherem Seegang mit Wellenhöhen bis 4,5/5 m.

Datei-Anhänge
IPMA 2018_02_24.jpg IPMA 2018_02_24.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 300 kB

25.02.18 12:41
wauzih 

Administrator

Re: Wetterwarnungen Januar/Februar 2018

nur mal als Update: in neueren Wetterberichten wurde die erwartete Regenmenge für heute nach unten hin korrigiert: http://www.dnoticias.pt/madeira/nao-vai-...reiro-MH2797538
demnach werden sie "nur" noch etwa 30 mm Niederschlag innerhalb 3 Stunden anstatt der befürchteten 90 mm betragen.
Die derzeitige Wettersituation wird jedoch nach wie vor genauestens beobachtet und analysiert,
da die für heute angekündigte Wettersituation der Unwettersituation vom 20.Februar 2010 sehr ähnelt.

Als Erklärung für Mitleser, denen das Unwetter vom 20.02.2010 kein Begriff ist:
Damals kam es an der Südküste etwa zwischen Calheta und Santa Cruz zu schweren Überschwemungen, Sturzfluten und Erdrutschen mit etlichen (42?) Todesopfern , die auch und besonders Funchal betrafen.
Etliche Straßen und Gebäude -wie z.B. das Anadia-Shoppingcenter- wurden durch Einschlag größerer Gesteinsbrocken schwer demoliert, mehrere Menschen ertranken in Tiefgaragen, und im Südteil des Ribeira-Brava-Tales rutschten mehrere Häuser vollständig ab. Die Durchgangsstraße dort mußte komplett neu gebaut werden.
Zur Zeit des stärksten Niederschlages fielen damals innerhalb einer Stunde etwa 50 mm Regen, und um mal eine Vorstellung davon zu haben:
Der gesamte Bereich zwischen der alten Marina und dem Hotel Santa Maria wurde größtenteils aus den Geröllmengen aufgeschüttet, die allein in Funchal heruntergekommen waren (der rot markierte Bereich in der Karte).



*tschaui*
's wauzih

Datei-Anhänge
Funchal.jpg Funchal.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 793 kB

25.02.18 17:39
wauzih 

Administrator

Re: Wetterwarnungen Januar/Februar 2018

Na, das Schlimmste bleibt Madeira diesmal wohl erspart,
einige Meldungen zum schlechten Wetter gibt's aber doch:
die Bühne der Anona-Festa in Faial hat's wohl dahingerafft: http://www.dnoticias.pt/casos-do-dia/mau...faial-DH2801140
in Sao Vicente wurde der Neubau des Centro de Saude abgedeckt,
in Santa Cruz wird "eine Maschine" eingesetzt, um den Abfluss des Wassers an der Flussmündung zu gewährleisten: http://www.dnoticias.pt/madeira/maquina-...-cruz-XH2801347
am Pico do Arieiro wurden Böen von 128 kmh gemessen http://www.dnoticias.pt/madeira/registad...eeiro-AH2801121
und Steinschläge mit gesperrten Straßen werden bisher aus Machico, Santo da Serra und Agua de Pena gemeldet.
Vom Arieiro werden Regenmengen von 60 Liter innerhalb 3 Stunden gemeldet, von Bica da Cana und Sao Vicente etwa 50 Liter.
Gegen 18 Uhr Ortszeit wird für die zentrale Südküste noch mit einem kurzen aber heftigen Regenguss gerechnet, mal schau'n was danach noch an Erdrutschen usw. gemeldet wird,
aber das heftigste Regengebiet zieht wohl knapp an der Insel vorbei:



(Prognose von windy.com für 18 Uhr Ortszeit)

Trotzdem sollte man an den kommenden Tagen im Gelände wohl extrem vorsichtig sein.

*tschaui*
's wauzih

Datei-Anhänge
Windy.jpg Windy.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 242 kB

26.02.18 10:17
wauzih 

Administrator

Re: Unwetter Madeira Februar 2018

So, und mal wieder Update zum Wettergeschehen (Quelle: IPMA und Procivmadeira):
der heutige Montag wird -außer an der Nordküste- zunächst halbwegs ruhig verlaufen,
doch dann gibt es folgende Warnungen:

Nordküste:
Warnstufe „Gelb“ wegen hohem Seegang/ Wellen 4 bis 4,5 m: Montag 26.2.18 07:30 bis 18:00 Uhr

Nordküste:
Warnstufe „Gelb“ wegen Starkregen: Dienstag 27.2. 6:00 Uhr bis Mittwoch 28.2. 6:00 Uhr, zwischendurch am Dienstag 27.2. von 9:00 bis 15:00 Uhr erhöht auf Warnstufe „Orange“ wegen sehr starker Niederschlagsgefahr.

Bergregionen:
Warnstufe „Gelb“ wegen starkem Wind von Dienstag 27.2.18 00:00 Uhr bis 03:00 Uhr,
dann Warnstufe „Orange“ am Dienstag 27.2. 03:00 bis Mittwoch 28.2. 06:00 Uhr (Böen bis 120 kmh)

Bergregionen:
Warnstufe „Gelb“ wegen Starkregen Dienstag 27.2. von 06:00 bis 09:00 Uhr
Warnstufe „Orange“ wegen sehr starker Niederschläge von Dienstag 27.2.18 09:00 bis 15:00 Uhr, danach bis Mittwoch 28.2. 06:00 Uhr Warnstufe „Gelb“ wegen Starkregen.

Südküste:
Warnstufe „Gelb“ wegen hohem Seegang/ Wellen 4 bis 5 m: Dienstag 27.2. 03:00 bis 21:00 Uhr
Warnstufe „Orange“ wegen hohem Seegang/ Wellen 5 bis 6,5 m: Dienstag 27.2. 21:00 Uhr bis Donnerstag 01.03.18 06:00 Uhr

Südküste:
Warnstufe „Gelb“ wegen Starkregen Dienstag 27.2. von 06:00 bis 09:00 Uhr
Warnstufe „Orange“ wegen sehr starker Niederschläge von Dienstag 27.2.18 09:00 bis 15:00 Uhr.

Südküste:
Warnstufe „Gelb“ wegen starkem Wind von Dienstag 27.2.18 00:00 Uhr bis Mittwoch 28.2. 06:00 Uhr (Böen bis 90 kmh)

Wie schon geschrieben, ähnelt die Wettersituation der vom Unwetter des 10.Februar 2010, daher gehen die zuständigen Behörden auf Nummer sicher.
Die derzeit angekündigten Warnstufen können sich erfahrungsgemäß verändern, hoffentlich zu Guten hin.

Datei-Anhänge
IPMA 2018_02_26.jpg IPMA 2018_02_26.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 332 kB

26.02.18 10:42
wauzih 

Administrator

Re: Wetterwarnungen Januar/Februar 2018

Und es geht auch schon los mit Meldungen über Erdrutsche, die Straße zwischen Sao Vicente und Seixal wird derzeit aufgeräumt:
http://www.dnoticias.pt/casos-do-dia/der...eixal-BL2805131
also: seid bitte vorsichtig, bei der Wettersituation sind Erdrutsche und Steinschläge so ziemlich überall an den Hängen zu befürchten.

*tschaui*
's wauzih

26.02.18 12:15
wauzih 

Administrator

Re: Wetterwarnungen Januar/Februar 2018

Zu den Niederschlagsmengen von gestern (Sonntag, 25.2) noch ein Artikel aus dem Diario:
http://www.dnoticias.pt/madeira/chuva-de...melho-LL2805519
Demnach fielen auf dem Pico Arieiro innerhalb von 3 Stunden 56,6 mm Niederschlag.
Der Wert zum Erreichen einer "roten" Warnung liegt bei 60 mm innnerhalb 6 Stunden, somit erreichten die Regenmengen in den Höhenlagen das Level "rot".
Laut Angaben der zuständigen Behörden ist die Kürze der Zeit in der diese Niederschlagsmenge fiel das am ehesten Besorgniserregende, da hierdurch die Erdrutschgefahren erheblich ansteigen.
An allen Messstationen auf der Insel wurden demnach Niederschlagsmengen gemessen, die den vorher ausgegebenen Warnstufen gelb und orange entsprechen.

Noch 'ne Meldung: Erdrutsch in Santo da Serra
http://www.dnoticias.pt/casos-do-dia/der...serra-GL2805594
die Straße ist aber wohl halbseitig befahrbar.

26.02.18 18:56
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Wetterwarnungen Januar/Februar 2018

Hallo ,

bei Prociv Madeira : die Forstbehörde gibt bekannt, dass wegen widriger Witterungsbedingungen morgen, 27.2. alle empfohlenen Wanderwege in ihrem Zuständigkeitsbereich gesperrt sind.

Die Stadt Funchal schließt die Meeresstrandbäder, den Parque Ecologico und in der Stadt selbst auch den Santa Catarina Park. Sturm und Regen sollen wohl in der Nacht und morgen vormittag am schlimmsten sein. Gefahr durch hohen Wellengang besteht noch länger.

madBee

26.02.18 20:28
wauzih 

Administrator

Re: Wetterwarnungen Januar/Februar 2018

Na, hoffen wir mal, daß das alles nur Vorsichtsmaßnahmen sind und der "worst case" nicht eintritt.
Ich drücke allen auf der Insel die Daumen, daß nichts weltbewegendes passiert.

26.02.18 20:41
wauzih 

Administrator

Re: Wetterwarnungen Januar/Februar 2018

Gemäss den Vorhersagen wird die Zeit des heftigsten Regens relativ kurz sein, etwa von 9 bis 12 Uhr.
Hier eine Vorhersagekarte von Windy.com für Ortszeit 10 Uhr (sicherlich klar: rot=heftiger Niederschlag):

Datei-Anhänge
Vorhersage 2018_02_27_10.jpg Vorhersage 2018_02_27_10.jpg (1x)

Mime-Type: image/jpeg, 358 kB

 1 2 3 4 5 .. 12
Unwetter   v=xKVuHE-DAWI&feature=youtu   Funchal   Februar   v=uGTNfSn-IA8&feature=youtu   Madeira   v=RRbgJ3tbcTw&feature=youtu   Warnstufe   v=hS5YSPJ7INs&feature=youtu   Südküste   v=uVI1UjKzq5s&feature=youtu   dnoticias   derzeit   v=cF-u5HQfWT4&feature=youtu   youtube   Spitzen-Windgeschwindigkeiten   [video]https   v=I6U3YqrnajU&feature=youtu   v=phGgBjGw3Vk&feature=youtu   Wetterwarnungen
...
Livestream von Madeiraweb (leider ab&an off)
.
Madeira