| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Madeira

Zwerg-Pflanzen (Moos-Dickblatt, Kopf-Binse, Zwerg-Lein, Knorpelmiere und Acker-Frauenmantel)
 1 2 3 4
01.06.17 19:49
Velvet

nicht registriert

Zwerg-Pflanzen (Moos-Dickblatt, Kopf-Binse, Zwerg-Lein, Knorpelmiere und Acker-Frauenmantel)

Nabend zusammen,

und da das wauzih und andere schon mit den Hufen scharren, vorab schon mal einen der bereits in der kurzen Urlaubszusammenfassung erwähnten Winzlinge.

Im aufrechten Gang entdeckt man diese Pflanze meistens nur aufgrund ihrer rötliche Färbung. Dieses Gewächs bevorzugt (so ähnlich wie der Jasonaut) wechselfeuchte Standorte, meistens in Kombination mit Beweidung.

Das erste Foto ist durchaus misslungen, allerdings kann man das 10 Cent Stück doch noch erkennen und somit einigermaßen erahnen, in welchen Dimensionen wir uns hier bewegen.



Diese Pflanze kann aber durchaus etwas größer werden. Auf dem folgenden Foto sind der eine oder andere Trieb so etwa 2 bis 3 Zentimeter lang.



Und wenn man noch etwas näher ran geht, kann man mit etwas Fantasie sogar Blüten erkennen.



Gruß
Velvet

Zuletzt bearbeitet am 26.06.17 20:09

Datei-Anhänge
Winzling.jpg Winzling.jpg (221x)

Mime-Type: image/jpeg, 81 kB

Winzling1.jpg Winzling1.jpg (230x)

Mime-Type: image/jpeg, 149 kB

Winzling2.jpg Winzling2.jpg (231x)

Mime-Type: image/jpeg, 166 kB

01.06.17 21:43
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Zwerg-Pflanzen

Durchaus interessiert, aber absolut ahnungslos.
Wenn ich nicht über "was blüht denn da" oder bekannte Heilpflanze suchen kann, geht nix.

Fachdienliche Hinweise wünscht sich

01.06.17 22:22
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Zwerg-Pflanzen

Velvet:
...
Im aufrechten Gang entdeckt man diese Pflanze meistens nur aufgrund ihrer rötliche Färbung. Dieses Gewächs bevorzugt (so ähnlich wie der Jasonaut) wechselfeuchte Standorte, meistens in Kombination mit Beweidung.

Das erste Foto ist durchaus misslungen, allerdings kann man das 10 Cent Stück doch noch erkennen und somit einigermaßen erahnen, in welchen Dimensionen wir uns hier bewegen.
...

Gruß
Velvet

Velvet, Du bist ein Macro-biotik-ologe !

Und wer zwingt uns überhaupt in einen aufrechten Gang?

Ich z.B. bin zu sitzender Tätigkeit verurteilt (fast wie ein Galeerensklave, aber die hatten m.W. keinen Urlaub).

Aber auch Gulliver lernte durch neue An- und Auf- Sichten was dazu. Warum sollten die kleinen Dinge weniger als die Grossen sein?
(Mücken, Mäuse, Rappen, Taler...)

Torfkopp Jasonaut.
Kräuterfreund.

(Kräuter sind ja auch Pflanzen)





Zuletzt bearbeitet am 02.06.17 09:57

Datei-Anhänge
torf.jpg torf.jpg (231x)

Mime-Type: image/jpeg, 27 kB

beer.jpg beer.jpg (233x)

Mime-Type: image/jpeg, 40 kB

02.06.17 19:49
Velvet

nicht registriert

Re: Zwerg-Pflanzen

Hallo Jardineira,

diese Pflanze wird wohl kaum in einem der gängigen Bilderbücher zu finden sein. Was die Sache natürlich noch viel schwieriger macht.
Wenn man sie sich genau anschaut, so erkennt man aber doch, dass sie verhältnismäßig fleischige Blätter besitzt...

mrjasonaut:
Warum sollten die kleinen Dinge weniger als die Grossen sein?
Weise Worte...
Denn in der Natur gibt es kein gut oder falsch, kein lieb oder böse, kein wertvoll oder wertlos. So ist selbst die prächtigste Orchidee nicht mehr wert als diese kleine Gewächs. Zugegeben, es löst sicherlich nicht die selben Begeisterungsstürme aus. Außer vielleicht bei Herrn Velvet und einigen anderen merkwürdigen Makrofasern...

02.06.17 22:24
iris 

Administrator

Re: Zwerg-Pflanzen= dickes Huhn?

Der Mini sieht so ein bisschen nach einer Tripmadam /Fetthenne (zumindest ein Sedum) aus.

Nach erster Internetrecherche
Crassula Tillaea = Moos-Dickblatt
LG iris

u.a. hier:
http://www.blumeninschwaben.de/Zweikeimb...e/dickblatt.htm

03.06.17 00:00
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Zwerg-Pflanzen

Velvet:
Hallo Jardineira,

diese Pflanze wird wohl kaum in einem der gängigen Bilderbücher zu finden sein. Was die Sache natürlich noch viel schwieriger macht.
Wenn man sie sich genau anschaut, so erkennt man aber doch, dass sie verhältnismäßig fleischige Blätter besitzt...

Mich irritieren die nicht sichtbaren Blüten. Ohne Blüten käme ich auf ein Lycopodium.

LG

05.06.17 16:15
Velvet

nicht registriert

Re: Zwerg-Pflanzen

Tach zusammen,

es handelt sich tatsächlich um das Moos-Dickblatt (Crassula tillaea), einer inzwischen in ganz Mitteleuropa sehr selten gewordenen Art, die auf Madeira stellenweise aber noch sehr häufig zu finden ist, insbesondere auf der Hochebene, aber auch in der feuchten Pampe oberhalb von Santo da Serra. Aufgrund ihrer geringen Größe ist diese Pflanze extrem konkurenzschwach und benötigt daher offene Böden, wo sie nicht so schnell von größeren Arten überwuchert wird. Sie besitzt nur winzige Blüten, die sich zudem auch noch in den Blattachseln verstecken. Dennoch ist sie an den entsprechenden Standorten wegen ihrer auffälligen Färbung recht leicht zu entdecken.

Und in der unmittelbaren Umgebung war eigentlich immer folgende Art zu finden...



Viel gößer wirds jetzt nicht wirklich. Leider aber auch nicht einfacher...

Gruß
Velvet

Datei-Anhänge
Winzling3.jpg Winzling3.jpg (203x)

Mime-Type: image/jpeg, 45 kB

05.06.17 18:06
iris 

Administrator

Re: Zwerg-Pflanzen


Wofür das Netz gut ist!
Gerade erst wieder reingesehen und keine zeit
Könnte es eine Minisegge sein ?
LG iris

oder was "Nelkiges"?

05.06.17 18:53
Velvet

nicht registriert

Re: Zwerg-Pflanzen

Eher was "Binsiges"...

Gruß
Velvet

10.06.17 17:32
Velvet

nicht registriert

Re: Zwerg-Pflanzen

So, nun ist die arme kleine Binse lange genug allein gelassen worden...

Für die Kopf-Binse (Juncus capitatus) gilt das selbe wie für das oben beschriebene Moos-Dickblatt. Und wenn man eine der beiden Arten in Mitteleuropa sehen möchte, dann sucht man sich einen Wolf. Auf Madeira hingegen sind beide sehr schnell zu finden, wenn man ihre Standortansprüche kennt und wenn man sich eine Etage tiefer begibt.

Die nun folgende Pflanze hingegen ist nach rein subjektiver Einschätzung auf der Insel etwas seltener, ansonsten gilt auch für sie das oben geschriebene. Ein zufriedenstellendes Foto ist leider nicht gelungen, aber es sollte genügen um sie bestimmen zu können. Vorausgesetzt man weiss, dass es sich dabei um ein kleines Lein-Gewächs handelt...



Gruß
Velvet

Datei-Anhänge
Winzling4.jpg Winzling4.jpg (198x)

Mime-Type: image/jpeg, 101 kB

 1 2 3 4
Madeira   Interessanterweise   Acker-Frauenmantel   Ohrenkalppenwikilink   Unterscheidungsmerkmale   Begeisterungsstürme   Ackerfrauenmantels   Antidiskriminierungsgesetz   Pflanze   Macro-biotik-ologe   Prokrastinations-Profi   allerdings   Urlaubszusammenfassung   Pflanzenfinder-App   zufriedenstellendes   Zwerg-Pflanzen   blumeninschwaben   Wahrscheinlichkeit   Moos-Dickblatt   Naturdenkmalsgesetz
...
Livestream von Madeiraweb (leider ab&an off)
.
Madeira