| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Imobilienkauf auf Madeira.
 1
11.04.21 15:05
Blue66 

Madeira-Natternkopf

Imobilienkauf auf Madeira.

Guten Tag liebe Fan-Gemeinde von der Insel Madeira.!
Ich bin neu hier in diesem Forum!
Ich möchte mich als erstes einmal vorstellen:
Mein Name ist Dirk 54 Jahre alt und komme aus der Nähe von Koblenz aus der Eifel.
Nun zu meiner Bitte! ich benötige eure Eure Hilfe, ich suche eine Wohnung zum Kaufen auf Madeira.
An wenn kann ich mich wenden, der mir bei meiner Wohnungssuche hilft.
Ich bin da kompletter Anfänger und möchte nicht auf Betrüger beim Kauf reinfallen.
Ich würde mich über eure Hilfe sehr freuen und bedanke mich schon mal für jeden Tipp den ich erhalte.
Gruß Dirk

17.04.21 14:18
Madeira192 

Madeira-Cinerarie

Re: Imobilienkauf auf Madeira.

Hallo Dirk,

Hat dir wirklich noch keiner geantwortet? Die meisten haben keine Probleme beim Immobilienkauf, ich habe das selten so schnell und entspannt wie auf Madeira erlebt. Gut, schwarze Schafe gibt es überall, nicht nur bei den Immobilienmaklern sondern auch unter den Verkäufern. Wende dich doch mal an www. madeirahauskauf.com das sind erfahrene Maker, die auch deutsch sprechen und dir bei allen Fragen und Wünschen weiterhelfen können. Die Makler sind untereinander vernetzt, was der eine nicht hat findet er bei seinen Kollegen!

Liebe Grüße und viel Erfolg

Claudia

17.04.21 15:33
Blue66 

Madeira-Natternkopf

Re: Imobilienkauf auf Madeira.

Hallo Claudia,
vielen Dank für deine guten Tipps.
Ich bin mir auch noch nicht so sicher,ob es der richtige Zeitpunkt zum kaufen ist.
Ich wollte die Wohnung auch vermieten wenn ich nicht auf der Insel bin da ich noch berufstätig bin.
Erst wenn ich in 10 Jahren in Rente gehe, wollte ich die Wohnung hauptsächlich selber nutzen.
Liebe Grüße Dirk

18.04.21 20:57
Tiniblitz 

Madeira-Cinerarie

Re: Imobilienkauf auf Madeira.

Hallo Dirk,
Wenn Du etwas auf Madeira kaufen willst, solltest Du vielleicht nicht mehr allzu lange warten, denn die Preise steigen mit ca. 6% /Jahr und in Funchal noch stärker. Makler gibt es wie Sand am Meer und Viele veröffentlichen ihr Angebote z.B. auf Kyero.com.Auch wenn Claudia meint, der Immobilienkauf sei entspannt, so gibt es doch einige bürokratische Hürden, die man nicht unterschätzen sollte und auch die eigentliche Kaufabwicklung läuft anders als in Deutschland. Wenn Du ein konkretes Objekt gefunden hast, kann ich Dir dazu gerne Tipps geben. Wenn Du Deine Wohnung vermieten willst. z.B. über einschlägige Internetplattformen, dann braucht Du dafür die offizielle Genehmigung „Alojamento Local“. Dafür muss Deine Wohnung bestimmte Sicherheitsvoraussetzungen erfüllen. Offiziell ohne AL zu vermieten empfiehlt sich nicht, denn die Finanzämter in Portugal durchforsten die entsprechenden Internetseiten gezielt.

Viel Erfolg bei der Suche
Gruß Andrea

19.04.21 10:36
Blue66 

Madeira-Natternkopf

Re: Imobilienkauf auf Madeira.

Hallo Andrea,
vielen Dank für deine guten Tipps
Ja damit hast Recht, das die Imobilenpreise im Moment steigen.
Wenn ich etwas interessantes finden würde, wäre ich auch bereit das zu kaufen.
Ich habe aber auch gehört das ein vermieten der Imobilie mit viel Ärger verbunden sein kann, wenn man nicht eine gute Firma vor Ort hat die alles abwickelt und der man vertrauen kann.
Gruß Dirk

19.04.21 20:47
Tiniblitz 

Madeira-Cinerarie

Re: Imobilienkauf auf Madeira.

Ja, aber wenn Du z.B. in der Nähe von Caniço oder in Ponta do Sol etwas erwerben würdest, so kenne ich da Anbieter, die diese Hausverwaltung übernehmen.

20.04.21 08:56
Blue66 

Madeira-Natternkopf

Re: Imobilienkauf auf Madeira.

Ja das wäre super, wenn du mir einen guten Hausverwalter nennen könntest.
Ich suche mal in der Gegend die du mir genannt hast.
Was kostet den so eine Dienstleistung im Monat?
Das ich schon mal planen kann.
Gruß Dirk

20.04.21 21:20
Tiniblitz 

Madeira-Cinerarie

Re: Imobilienkauf auf Madeira.

Also die in Ponta do Sol, die auch die Vermietung machen, nehmen zwischen 5-10% /Tag vom Vermietungspreis. Reinigung, Handwerker etc. kommen dann bei Bedarf on top. Eine Putzfee bekommt ca. 6€ /h.
Es gibt auch noch eine große Agentur in Funchal. Deren Preise kenne ich nicht. In Caniço macht es ein dt. Auswanderer, der dort schon einige Häuser betreut. Preis ist wohl Verhandlungssache. Übrigens, wenn Ihr nur eine Wohnung kaufen wollt, solltet Ihr klären, ob andere Wohnungseigentümer im gleichen Haus keine Einwände gegen die Vermietung an Feriengäste haben. Das neue Gesetz zum AL sieht nämlich exakt dafür ein Einspruchsrecht vor. Bei einem Haus gibt es diese Einschränkungen nicht. Da ist der limitierende Faktor, ob die Gemeinde noch AL-Lizenzen vergeben will und ob die baulichen Sicherheitsvoraussetzungen gegeben sind.

23.04.21 09:12
Blue66 

Madeira-Natternkopf

Re: Imobilienkauf auf Madeira.

Hallo Andrea,
ja das hört sich ja ganz gut an, was du mir da schreibst.
Nochmals danke für die Tipps, ich werde bestimmt auf dich zurückkommen wenn ich etwas gutes finde.
Gruß Dirk

14.05.21 12:07
Pfau 

Madeira-Natternkopf

Re: Imobilienkauf auf Madeira.

Hallo!
Der Kauf einer Immobilie ist uns riesig erleichtert worden durch die frühzeitige Einschaltung einer deutschen Rechtsanwältin, die perfekt portugiesisch spricht und die, nachem wir ( über eine Maklerin ) ein passendes Objekt gefunden hatten, alle Schritte mit uns geplant und durchgeführt hat. Sie kennt sich mit allen Behörden, Grundbuchamt, Banken bestens aus. Gruß Micha

Edit Jardineira

 1
Einschränkungen   Immobilienkauf   Sicherheitsvoraussetzungen   Kaufabwicklung   Vermietungspreis   madeirahauskauf   Einspruchsrecht   Immobilienmaklern   Wohnungseigentümer   Dienstleistung   Internetplattformen   Imobilenpreise   Rechtsanwältin   entsprechenden   Internetseiten   Verhandlungssache   veröffentlichen   Hausverwaltung   Imobilienkauf   Madeira